Schlagwort: Frankreich

17. Weltkonvention der Rosengesellschaften

LyonRoses2015-July2014

Noch ein Jahr und es ist soweit. Die 17. Weltkonvention der Rosen kommt vom 27. Mai bis zum 1. Juni 2015 nach Lyon, Frankreich. Es handelt sich um die Konvention der Weltversammlung der Rosengesellschaften, die 100000 Rosenbegeisterte Mitglieder aus 39 Ländern hat. Drei Rosengesellschaften organisieren die Konvention in Lyon: Die Französische Gesellschaft der Rosen (Société Française des Roses), die Alten Rosen in Frankreich (Roses Anciennes en France) und die Lyonaiser Gesellschaft der Rosenzüchtung (Société Lyonnaise d’Horticulture). Weiter lesen

Kategorisierung von Rosen

rosen-kategorien Weiter lesen

Rosensteuer

"Unser Hochzeitstag" im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Bild mit freundlicher Genehmigung des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Urhebers: Karl Schlessmann.

An des Beetes Umbuschung, brach sie Rosen zum Kranz, feurig prangte die Mischung rings im tauigen Glanz. Ros’ auf Ros’ in das Körbchen sank, purpurrot und wie Silber blank.
Aus Gedicht von Johann Heinrich Voss (1751 – 1826)

Friedrich Schnack, 1888 geborener deutscher Dichter, Schriftsteller und Journalist, war für seine Gartenbücher, sowie naturkundlich-poetischen Sachbüchern bekannt. Weiter lesen

Maurice Utrillo

163_0
"Maurice Utrillo" By Suzanne Valadon

“Maurice Utrillo” By Suzanne Valadon

Heute vor 130 Jahren, am 26. Dezember 1883 wurde Maurice Utrillo in Paris geboren. Er war der Sohn der Pariser Malerin Suzanne Valadon. Spater nahm er den Nachnamen seines Adoptivvaters Miquel Utrillo an. Maurice Utrillo war schon als jugendlicher alkoholkrank und machte bereits als 17-Jähriger im Jahre 1900 eine Entwöhnungskur in Sainte Anne. Er wurde danach von seiner Mutter zum Malen angehalten schaffte sofort den Durchbruch. Weiter lesen